himbeerige-herzlichkeiten

Das Leben und ich ...
 
 

es wird ...

Ja, ich glaube, dass ich - zumindest was die Haarpflege betrifft ... - auf einen guten Weg bin ...

Das Shampoo von Lush riecht total frisch und ich bemühe mich wirklich, nicht mehr als einen Mini-Klecks zu verwenden ... Heute habe ich dieses Kleckslein mit Wasser in einer Flasche aufgeschäumt und dann über den Kopf geschüttet ... und dann immer wieder Wasser nachgefüllt - bis eben kein Schaum mehr in der Flasche war und dann GRÜNDLICH ausgespült ...

Danach in ein Handtuch einwickeln und antrocknen lassen ... 

Nach einer halben Stunde Alverde Nutri-Care Haaröl Mandel-Argan in die Kopfhaut massiert (mindestens 9 Tropfen) und mit den Händen die Haare auflockern; Das Öl erfrischt die Kopfhaut und es fühlt sich ziemlich gut an;

und nun lasse ich sie im Handtuch fertig trocknen. Hernach kommt dann zum Frisieren noch Haaröl in die Längen um mit der Bürste durchzukommen ...

 

6.3.14 19:21

Letzte Einträge: Sport ist Mord - und warum mach ich es trotzdem?, mal wieder was gelesen ... , Nicht denken ... , Sockenwahn ...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen