himbeerige-herzlichkeiten

Das Leben und ich ...
 
 

Resümee ...

Ich blicke auf über 9 Monate vegetarischer Ernährung zurück ...

Inzwischen verzichte ich auf tierische Gelatine - Gummibärchen gibts auch vegan ... und ich backe gerne vegan ... auf Eier im Kuchen kann ich gut verzichten ...

Mir geht es damit gut - wobei ich gerade in meinem Bekanntenkreis immer wieder auf Unverständnis stosse und belächelt werde ...

Schwer fällt es mir auf Familienfeiern in Gaststätten ... ausser Salat gab es bei den letzten beiden Festen nichts warmes für mich zu essen ...

Auch im Familienkreis müssen sich einige Umstellen - meine Schwester verzichtet inzwischen auf Fleisch und Wurst wenn ich zu Besuch komme, bzw. bietet mit eine Alternative an ... Darüber freue ich mich natürlich schon sehr ...

Grundsätzlich möchte ich aber wieder etwas zurück rudern ... damit meine ich, dass ich auch ausnahmsweise wieder Sossen essen werde, die mit Fleisch zubereitet wurden ... irgendwie fehlt mir die Kompatibilität zu meinem Sozialleben ... allerdings auf das Fleisch usw.  werde ich weiterhin gerne verzichten ... wobei ich ja noch nicht sagen kann, inwie weit ich das wirklich umsetzen werde ... nur die Möglichkeit möchte ich mir geben ...

Ich verzichte auf Fleisch usw. nicht aus ethnischen Gründen, sondern weil es mir nicht schmeckt ... und ich habe das Gefühl, wenn ich so wie bisher weitermache, dann würde ich bald vegan leben ... und das wäre mir für mein Leben wegen der Kontrolle der Nährstoffe zu schwierig ... 

13.6.14 21:19

Letzte Einträge: Sport ist Mord - und warum mach ich es trotzdem?, mal wieder was gelesen ... , Nicht denken ... , Sockenwahn ...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen